Dienstag, 30. November 2010

Sternverpackung

Guten Morgen. :-)
Jetzt habe ich mich schon wieder mit dieser blöden Technik angelegt. Ich werde Euch noch weitere Bilder zu dieser Verpackung zeigen,damit Ihr sie nacharbeiten könnt.
Wir haben diese Geschenktasche in Sternform auf meinem Weihnachtsworkshop gemacht. Sie war nicht ganz einfach. Vor allem musste jeder noch selber falzen, sonst ist ja eigentlich immer alles bei mir vorbereitet.



Für die Verpackung braucht Ihr Farbkarton in 26x12 cm und einen Streifen DP in 26x8,5 cm.
Die beiden Stücke werden übereinander geklebt (ca. 1 cm).
Jetzt wird gefalzt mit der Papierschneidemaschine von Fiskars mache ich das immer.
Ihr falzt an der langen Seite bei 1-3,5-6-8,5-11-13,5-16-18,5-21-23,5 cm.
Die kurze Seite falzt Ihr nur bei 1 cm, für den Boden.
Nun könnt ihr die gefalzten Linien falten, wie eine Ziehharmonika. Dabei fangt mit der Klebelasche (das ist der 1 cm) an, die wird nach innen geknickt, die nächste Falz dann nach außen u.s.w. .


Für den Boden schneidet Ihr noch jede Falz ein, um sie nach innen falten zu können. Außerdem werden die kleinen Laschen an den Seiten schräg geschnitten.
Nun könnt Ihr kleben! Ich fange immer mit der Seite an, danach den Boden.
Jede Zacke schön sauber einzeln verkleben. :-)


Nun solltet Ihr einen offen Stern haben! Vielleicht etwas schief, dann ein wenig in Form bringen. Um den Boden zu schließen, klebe ich den Stern auf ein Stück Farbkarton und schneide dann drumherum.
Bei mir passt es nie, wenn ich vorher einen passenden Stern ausschneide.

Ich klebe übrigens immer alle Verpackungen mit Tombow! Dann hält die Tasche auch Marzipankartoffeln aus, gell Christine. ;-)

So, ich hoffe Ihr habt mich verstanden und ich habe nichts vergessen. Ist ja manchmal nicht ganz einfach mich zu verstehen! :-) Später oder wohl eher morgen werde ich noch zwei Bilder hinzufügen. Bei dem Versuch mein Technikproblem hinzubekommen, habe ich alles nur noch schlimmer gemacht. :-)
Jetzt muss ich warten bis der Fachmann kommt, der dann wieder mit zwei Klicks alles hinbekommt.

Viel Spaß und Erfolg! :-)

Montag, 29. November 2010

Schneeflöckchen...

und ein weißer Dasher zieren meine heutige Karte. Ganz schlicht und einfach! Im Hintergrund habe ich die Schneeflocken aus dem Set "Serene Snowflakes" mit VersaMark aufgestempelt. Der Dasher wurde in weiß von mir embossed. Ging alles ganz fix, die Idee war schon im Kopf. Auf dem Weg zum Sport habe ich ein Plakat gesehen, welches mich inspiriert hat.


Ich hoffe, Ihr hattet alle ein schönes Wochenende. Bei mir war es ganz ruhig. Am Samstag war ich auf dem Fußballplatz, habe meinem Jonas zugeschaut. Es wird Zeit das die Saison zu Ende geht! Es ist ganz schön frisch und für die Jungs ist es nicht schön auf einen verschneiten Kunstrasenplatz zu spielen. Aber sie haben mal wieder super gespielt. Obwohl sie ein Jahrgang höher spielen, sind sie vom ersten Platz nicht mehr wegzukriegen.
Sport habe ich selber natürlich auch gemacht, wobei zur Zeit das Laufen eine ganz schöne Quälerei ist (zumindest die erste halbe Stunde).
Gestern haben wir dann noch unserem Hennefer Weihnachtsmarkt einen Besuch abgestattet.
Ansonsten haben wir es uns drinnen gemütlich gemacht! Was bei den Temperaturen auch zu empfehlen ist. Der Winter fängt gerade mal an, und ich bin schon am Jammern!

Hier schneit es wieder! Macht es Euch, soweit es möglich ist, drinnen mit einem schönen warmen Kaffee und Euren Stempeln gemütlich. :-)

Toll, ich wieder! Da habe ich doch als Überschrift nicht Schneeflöckchen geschrieben sondern Schneeflöcken! :-)

Freitag, 26. November 2010

Winterzeit

Gestern habe ich noch geschrieben, dass bei uns der Winter noch nicht angekommen ist. Tja, das hat sich heute morgen bei uns geändert. Dabei waren es nur ein paar Schneeflocken, aber es bricht ja beim ersten Schnee immer gleich das totale Verkehrschaos aus. Es ging nichts mehr auf den Straßen! Lieber nicht weiter dran denken, manchmal kommt es halt anders als man denkt.
Auch wenn ich immer sage, dass ich den Schnee nicht mag, sieht es ja eigentlich doch ganz schön aus wenn alles weiß ist. Aber bitte nur für kurze Zeit!

Passend zum heutigen Wetter habe ich eine Karte mit Schneeflocken. Die Stempel sind aus dem Set "Serene Snowflakes". Als Farbkarton habe ich die Farbe "Elfenbein" gewählt, wie gestern übrigens auch. Darauf habe ich den Hintergrund mit dem VersaMark Stempelkissen aufgetragen. Eigentlich kommt er in natura nicht so stark zur Geltung wie auf dem Bild. Darüber habe ich die Flocken in Baiblau und den Text in Savanne gestempelt.


Es schneit schon wieder. Aber nun ist es egal! Jetzt ich muss nicht mehr raus, Sport fällt heute mal aus! :-)

Mittwoch, 24. November 2010

Pillowbox

Hallo! :-)
Diese Woche ist nicht meine, ich komme überhaupt nicht in die Gänge. Glücklicherweise habe ich ja noch die Workshopprojekte für Euch, sonst wäre hier nicht viel los. Liegt sicher am Wetter und daran das ich etwas erkältet bin. So, nun aber mal nicht jammern!

Mein heutiges Projekt, eine große Pillowbox. In der Farbe Chili kam sie bei den Mädels gut an und ist immer schnell gemacht. Zum Einsatz gekommen ist, unter anderem, der Colorspritzer, er gefällt mir ganz gut. Allerdings, für die Massenproduktion würde ich ihn nicht empfehlen! Geht ganz schön auf die Arme, zumindest bei mir! ;-)
Die kleinen Blumen haben mit der Glanzfarbe aufgestempelt. Zu Weihnachten darf es ja bei mir gerne ein wenig glitzern. Den Dasher und den Textstempel muss ich ja nicht mehr groß erwähnen. Zeige ich nicht zum ersten Mal. ;-)
Die Hintergrundstempel sind aus dem Set "Es ist für uns eine Zeit angekommen".
Als Farben sind übrigens noch Espresso und Olivgrün zum Einsatz gekommen.


Gleich muss Jonas zum Gitarrenunterricht, unser kleiner Musiker in der Familie. Da werde ich mal die Gelegenheit nutzen und zwei bis drei Runden um den Allner See laufen. Ist nicht viel, aber immerhin ein wenig Bewegung an der frischen Luft. Danach bin ich wieder munter, jaaaa und wie!:-)

Die kleine Maren, ganz schön frech isse! Einen netten Kommentar hat sie hinterlassen. :-)

Dienstag, 23. November 2010

Farbenfrohe Sterne

Guten Morgen, naja ist ja schon wieder fast Mittag!

Für die Kids, die wieder zum Basteln kommen, habe ich mir noch diese Girlande überlegt. Bei dem Workshop werden wir ja in erster Linie kleine Weihnachtsgeschenke für die Eltern zaubern, die natürlich noch nicht gezeigt werden. Damit die Mädels (und ein Junge) auch was eigenes haben, werden wir noch diese Girlande machen.
Den Stern habe ich bei unserem tollen Pflanzenmarkt ergattert. Dort gibt es viele schöne Pflanzen und jede Menge Dekokram. Wenn Ihr mal bei uns in der Gegend seid müsst Ihr dort unbedingt mal vorbeischauen.
Mit dem Crop-A-Dile habe ich noch ein zusätzliches Loch in den Stern gemacht um die silberne Schnur zu befestigen. Das Ding ist ja echt ein Monsterbrecher, aber es stanzt sogar Metall! Dann müssen nur noch bunte Sterne ausgestanzt werden und mit den Dimensionals aufgeklebt werden.
Ich hoffe, es gefällt ihnen! :-)

Montag, 22. November 2010

Tree Trimmings

Heute, wie immer am Montag, bin ich mal wieder etwas später dran. Aber die Woche startet ja immer mit meinem Sportprogramm. Heute hatte ich ganz schön mit meinem Kreislauf zu tun, bei den vielen Drehungen wurde es mir ganz schwindelig. Nun geht es aber wieder! :-)

Auch diese Geschenktasche war Bestandteil des großen Workshops. Dafür haben wir das Set "Tree Trimmings" verwendet. Leider gerät dieses schöne Set, zumindest bei mir, etwas in Vergessenheit. Da wir ja die neuen Kugeln mit passender Stanze bekommen haben. Mir gefallen diese klassischen Kugeln ebensogut, außerdem hat es mit 17,95€ auch noch einen tollen Preis.
Bei der Tasche haben wir Olivgrün und Türkis auf Savanne verwendet. Die Naht und der Text sind in Espresso gestempelt, bzw. gemalt.


Morgen Abend, also Dienstag, werde ich noch mal eine Sammelbestellung aufgeben. Wer sich also noch mit anschließen möchte!? Vielleicht ist das Lieblingpapier ausgegangen? Oder Ihr möchtet doch noch eine der tollen neuen Farben, Chili oder Espresso für Eure weihnachtlichen Projekte?

Jaaaaa, die Tasche kommt sich ein paar Kolleginnen bekannt vor! ;-)

Bis morgen! :-)

Sonntag, 21. November 2010

Tri Shutter Card

Hallo, einen wunderschönen guten Morgen. :-)
In den nächsten Tagen werde ich Euch meine Workshopprojekte zeigen. Anfangen möchte ich mit dieser Tri Shutter Card. Eigentlich bevorzuge ich ja diese ganz normalen gewöhnlichen Klappkarten, aber auf den großen Workshops darf es auch gern mal etwas aufwendiger sein.
Von den Farben habe ich bei der Karte Savanne, Espresso, Baiblau und Mittelblau gewählt.
Bei dem verwendeten Stempelset handelt es sich um das Set "Moderne Weihnachten".


Die Kugel haben wir in Espresso embossed. Wie das geht?
Als erstes drückt Ihr den Stempel in das VersaMark Stempelkissen und dann in das farbige Stempelkissen. Anschließend wird mit klarem Embossingpulver embossed.
Nachdem die Kugel gut getrocknet war, haben wir noch etwas Glitter verwendet.

Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch.
Ich werde mich mal gleich schön warm anziehen und mir dann noch meine Laufschuhe anziehen. Heute Nachmittag möchte ich mit meinem Großen ins Kino gehen. Die Stempel bleiben heute mal liegen!

Freitag, 19. November 2010

Weihnachtsdeko

Hallo! :-)
Heute habe ich mal etwas Anderes für Euch. Ich habe einen Stern mit Hilfe von ein wenig StampinUp! Zubehör dekoriert. Ein paar ausgestanzte Sterne, den kleinen Hirschkopf und das schöne neue Taftband. Das Taftband hat mir auf den ersten Blick überhaupt nicht gefallen, aber inzwischen liebe ich es. Espresso und Olivgrün sind meine Favoriten, was sonst. ;-)

Morgen ist der zweite Termin für den großen Weihnachtsworkshop. Ich hoffe, den Mädels gefallen die Projekte genauso gut wie in der letzten Woche.
Ansonsten plane ich die Projekte für den Kinderworkshop. Am schwierigsten finde ich es immer ein Geschenk für die Väter zu zaubern. Aber ich glaube, ich habe eine nette Idee entworfen. Nach Weihnachten kann ich Euch die Sachen dann mal zeigen, wenn ich es bis dahin nicht vergessen habe.
Dann sage ich mal bis Sonntag oder vielleicht auch erst am Montag.
Ein schönes Wochenende. :-)

Donnerstag, 18. November 2010

Maße für die Ziehkarte

Das wollte ich schon die ganze Zeit nachholen! Die genauen Maße für die Ziehkarte aus dem Video.
Eigentlich sollten sie in dem Video eingeblendet werden, hat aber wohl nicht geklappt. ;-)

Grundkarte

Papiergröße: 29,7cm x 14,5 cm
Falzlinien: 9cm, 18,8cm und 28,7cm

Innenkarte

2 Stk. 10,5cm x 9cm



Hier noch mal das Lesezeichen und das Geschenk.


Wenn ich schon dabei bin - auch noch die Weihnachtskarte.


Gestern ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen. Ich habe noch einen Teamblog, da ist versehentlich ein Blogeintrag "Tipps für die Sale-a-bration" für ganz kurze wenige Sekunden der Eintrag auf meinem Blog für Euch alle gelandet. Darum gab es auf einigen Seiten diese Überschrift zu lesen. Sorry!
Und an meine Mädels - Ihr könnt sie nun lesen, meine Tipps für Euch. :-)

Dienstag, 16. November 2010

Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen,

ist einer von den schönen neuen Textstempeln. Ich habe bestimmt schon erwähnt, dass ich von unseren Textstempeln in dem neuen Katalog ganz begeistert bin.
Diese beiden Stempel stammen aus dem Set "Moderne Weihnachten". Als Hauptfarbe habe ich Chili gewählt, dazu ein wenig Olivgrün. Ganz schlicht und dennoch wirkungsvoll, wie ich finde. ;-)


Der Tag verfliegt schon wieder! Jetzt steht schon wieder das Mittagessen auf dem Plan.
Aber Dienstags lohnt es sich das Kochen, da ist mein Flo auch zum Essen da. Für den Kleinen bin ich die allerallerallerbeste Mama wenn es Pfannkuchen oder Milchreis gibt. Wenn es also mal ganz schnell gehen muss, komme ich also auch noch ganz GROß raus. ;-)
Einen schönen Tag wünsche ich Euch.
Heute Abend möchte ich mal, nach meinem üblichen Stepkurs, einen Yogakurs besuchen. Mal sehen wie es ist? Vor Jahren habe ich schon mal Body Balance Kurse von Les Mills besucht, die haben mir eigentlich immer ganz gut gefallen. Es handelt sich dabei um eine Mischung aus Yoga, Tai Chi und Pilates. Bin mal gespannt!

Montag, 15. November 2010

Dasher

Einer meiner Lieblingsstempel zu Weihnachten in diesem Jahr. Besonders schön finde ich ihn Kombination mit dem Textstempel "Gesegnete Weihnachten" aus dem Set "Moderne Weihnachten".


Farben? Vanille Pur, Chili, Olivgrün und Espresso! Was sonst!!! :-)
Gestern und heute war bei uns tolles Wetter, welches ich mal für die Gartenarbeit genutzt habe. Nach diesem trüben Wetter der letzten Woche, da hätte ich glatt in einen langen tiefen Winterschlaf fallen können, war es richtig herrlich.
Einen schönen Abend. :-)

Sonntag, 14. November 2010

Gute Laune Musik

Das versprochene Bild von meinem letzten Eintrag habe ich auch hinzugefügt. Einen schönen Sonntag! :-)

Freitag, 12. November 2010

Kerzenverpackung

Nun aber schnell! Der Tag verging heute wie im Flug. Heute morgen war ich schon zu einem Workshop in Sinzig, viele Grüße an Euch. Am Nachmittag war ich dann mit den weiteren Vorbereitungen für meinen morgigen "großen" Workshop beschäftigt. Womit ich gleich auch noch fortfahren muss. Ein Kuchen muss noch gebacken werden. Ganz wichtig ist es auch noch mal zu checken, ob alle Projekte soweit vorbereitet sind.
Ich hoffe, ich werde morgen alle Erwartungen erfüllen und meine Projekte kommen gut an.

Aber nun zu meiner versprochenen Anleitung für diese Box. Diese Box haben wir am Mittwoch bei dem Stempeltreff und auf dem heutigen Workshop hergestellt. Darin befinden sich zwei große bestempelte Teelichter. Ich werde noch mal neue Bilder machen, zu einen ist das eine Bild mal wieder unscharf und ich habe ganz vergessen die Box mit dem Inhalt mal abzulichten. Morgen, okay!? ;-)
Außerdem muss ich am Wochenende unbedingt schauen, dass ich das mit den Bildeinstellung wieder richtig hinbekomme. Sonntag! :-)
Schwups, Bild einstellung funktioniert wieder. War natürlich nur ein Klick, wieder typisch Daniela! ;-)






Bis bald, liebe Grüße. :-)

Maren hat noch mal ein paar Bilder aus London. Man beachte Jenni! :-) Ich habe mich schon wieder gekringelt, der arme Busfahrer. ;-)
Danke Maren, cooles Bild! :-)

Noch ein Nachtrag. ;-)
Busfahrer ist das doch gar nicht. Wieder so ein typischer Daniela. :-)
Allerdings fällt mir auch gerade nicht ein, wie man seinen Beruf nennt, Erzähler wohl kaum? Na, vielleicht ein Reiseführer. Egal, schaut einfach selbest. Das Lustige ist ja auch nicht sein Beruf, sondern die liebe Jenni.

Donnerstag, 11. November 2010

Geschenktipp



Auf meinem gestrigen Stempeltreff haben wir dieses kleine Täschen mit Geschenkanhängern gewerkelt. Dafür haben wir Stempel aus verschiedenen Sets in weiß auf den Farbkarton in Savanne embossed. Anschließend haben wir die Motive mit der Ornamentstanze ausgestanzt. Als weitere Farben habe ich Espresso und Chili gewählt.

Gestern habe ich von einigen Teilnehmern erstmal einen Rüffel bekommen, da ich keinen Bericht über die Convention abgeliefert habe. Sorry, Mädels! Vielleicht hole ich das noch nach. Dafür brauche ich aber etwas Zeit und Ruhe. Außerdem ist mir im Moment nicht nach reden oder schreiben. ;-)
Keine Sorge, alles okay! Dafür werdet Ihr wann anders wieder zugetextet. :-)

Aber hier gibt es tolle Bilder und Berichte. ;-)
Bianca : Sie macht einfach die schönsten Bilder!
Maren : Sie ist total lustig und ich freue mich sie in London näher kennengelernt zu haben. Maren kann gut austeilen - aber auch gut einstecken, wie ICH. ;-)
Michaela : Sie gehört zu meinem Team und wir haben die Reise gemeinsam geplant, uns ein Zimmer geteilt, dabei vertragen und hatten eine Menge Spaß! :-)

Hihi, so schön einfach. :-)

Mittwoch, 10. November 2010

Lebe Lache Liebe,


wird einer meiner Lieblingsstempel. Auf jeden Fall!
Heute morgen musste ich erstmal einige meiner neuen Stempel testen. Bei dieser Karte habe ich das Hauptmotiv aus dem Set "Funky Four" gewählt, der Text ist aus dem wunderschönen Set "Glaube einfach". Ich habe noch mehr neue Sets, toll wenn man sie geschenkt bekommt. :-)
Zwei Sets befinden sich immer in der Convention-Tasche und dann gibt es noch Sets für besondere Leistungen. Auch ich habe dort abgeräumt, in diesem Jahr habe ich es wieder unter die Top Ten geschafft. Der 6.Platz ist meiner. :-) Ist mir aber nicht so wichtig. Das wichtigste an dem Ganzen ist doch der Spaß!
Nun aber wieder zu meiner Karte. Die Farben habe ich Euch noch nicht genannt. Olivgrün, Vanille Pur und Türkis. Ich habe es mir ganz einfach gemacht und nach einem Clean&Simple Sketch gearbeitet. Gerade wenn es mal schnell gehen muss, ist es eine tolle Idee. Schaut doch selber mal!

Dienstag, 9. November 2010

Flaschenanhänger



Guten Morgen :-)
In alter Frische geht es wie gewohnt weiter. Heute habe ich einen Flaschenanhänger, mit einer kleinen Tasche. Darin können Kleinigkeiten wie etwas Süßes, Gutscheine oder aber auch die Kopfschmerztablette für danach verschenkt werden.
Verwendet habe ich dafür das Stempelset "Serene Snowflakes" und " Moderne Weihnachten". Als Hauptmotiv habe ich den "Dasher" gewählt. Savanne, Espresso und natürlich Chili (unverzichtbare Farbe in diesem Jahr) habe ich als Farbkarton gewählt.

Das war es schon wieder von mir. In dieser Woche stehen noch drei Stempeltremine an, dafür muss ich noch einiges vorbereiten.
Einen schönen Tag. :-)

Montag, 8. November 2010

Schokoladenverpackung



Wie versprochen gibt es nun noch etwas Kreatives, eine Schokoladenverpackung. In den Farben Olivgrün und Chili. Das Designerpapier ist aus dem schönen Set "Frohe Weihnachten", die Christbaumkugel und der Text sind aus dem Set "Moderne Weihnachten".
Gefüllt mit der Lieblingsschokolade ist es doch ein tolles kleines Mitbringsel oder eine schöne Verpackung für ein Geldgeschenk.

Es wird schon wieder so verdammt früh dunkel draußen. In den letzten vier Tagen hat der Herbst auch so richtig Einzug gehalten, ich muss dringend in den Garten. Der muss aber noch ein paar Tage warten, erstmal stehen noch der Stempeltreff und der große Weihnachtsworkshop an.
Einen schönen Abend wünsche ich Euch. Macht es Euch gemütlich! :-)

Wieder zurück!

Ja, da bin ich wieder. :-)
Wir hatten eine tolle Zeit in London. Wir haben gequatscht, getauscht, gelacht und was 300 Frauen noch so machen. Einen großen Bericht will ich gar nicht abliefern, nur ein paar versprochene Bilder zeigen. Viele habe ich eh nicht gemacht und auch weniger von der Convention, mehr von unserem ganzen drumherum.
Aber seht selber. Irgendwie macht der PC schon wieder nicht das was ich will, darum kommt kein Text zu den Bildern. Sorry!
Nun muss ich auch schon wieder Schluss machen, aber ich melde mich später noch einmal mit was Kreativem.